Wohnzimmer Restaurant.

Gedankt sei es der Zeit, dass der Überschuss an Zutaten es uns erlaubt, experimentierfreudig zu kochen.

Wir sind jung, kreativ und eigensinnig und das spiegelt sowohl die Küche mit Robin Pietsch sowie der Service um Florian Raake wieder. Die Inspektoren vom Guide Michelin sagen: „Die Menüs im ZeitWerk sind innovativ und mit Zutaten aus regionaler Herkunft gekocht. Ein Menü – viele kleine Gänge. Ausgesuchte Produkte aus der Region werden im ZeitWerk sehr durchdacht, kreativ und finessenreich zu reduzierten, geradezu puristischen Speisen zusammengestellt – jung und erfrischend. Trendiges Ambiente trifft charmant-legeren Service.“

RESERVIERUNG

MITTWOCH – SAMSTAG
(Eintreffen der Gäste 19:00 Uhr | Menüstart 19:15 Uhr)

Restaurantaufenthalte sind wie ein Besuch im Theater, etwas Besonderes, und sie können bis zu 4 Stunden dauern. Wir leben von unseren Gästen, die kommen, um einen außergewöhnlich kulinarischen Abend bei uns zu verbringen. Daher möchten wir Sie um die o.g. Infos und Now Show-Bedingungen bitten:

Liebe Gäste, bitte reservieren Sie mit dem Bewusstsein, dass unser kulinarisches Menü mehrere Stunden in Anspruch nehmen wird. Gewiss jedoch eine Zeit, in der wir versuchen werden Ihnen einen unvergesslichen Abend zu bereiten. Nennen wir es das „Werk der Zeit“. Wir servieren keine Speisen à la carte, bieten Ihnen dagegen unser saisonales Menü an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde in unserem Restaurant nicht erlaubt sind.

Restaurant-Reservierungen:
Stell´dir vor, du hättest ein Restaurant. Deine Platzanzahl wäre auf maximal 20 Personen begrenzt und dein Reservierungsbuch restlos ausgebucht. Und dann gibt es da diese unschönen Momente in denen wir uns oft ärgern!  Gäste, die wir sehr gern empfangen hätten, kommen einfach nicht und andere, welche am selben Tag auf unserer Warteliste stehen, hätten sich über den nicht wahrgenommenen Tisch sicherlich gefreut.

Daher möchten wir Sie um Folgendes bitten:
1. Ein „No-Show“ ist kein Kavaliersdelikt,
2. Reservierungen sind daher verbindlich.
3. Sollten Sie sich verspäten? Kein Problem,
– ein Anruf genügt!
4. Sollten Sie Ihren Tisch absagen müssen,
bitte rechtzeitig 48h vor Reservierungsdatum.
5. Mit Nicht-Erscheinen erstellen wir für jeden angekündigten
Gast eine Rechnung in Höhe des aktuellen Menüpreises.
6. Mit Absenden der Reservierung und durch Anklicken des Buttons
„Reservieren“ akzeptieren Sie unsere oben genannten AGB.

Allergien & Unverträglichkeiten:
Gerne versuchen wir (ausschließlich bei einer 24 Stunden zuvor erfolgten Ankündigung) auf leichte Allergien & Unverträglichkeiten Rücksicht zu nehmen, sollten diese allerdings lebensbedrohlich für Ihre Gesundheit sein, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir diese Verantwortung nicht tragen. Wir werden Ihnen in diesem Falle keine Speisen offerieren.

DAS ESSEN

MENÜ INKL. WASSER | TEE / KAFFEEDEGUSTATION
Mi. & Do. Einhundertzwanzig Euro p.Pers. | Fr. & Sa. vor und an gesetzlichen Feiertagen Einhundertvierzig Euro p.Pers.
Wir bieten nach Rücksprache gern eine vegetarische Alternative an. (keine vegane Variante)
Auf Allergien können wir leider keine Rücksicht nehmen.

Menü „ZeitWerk“
(Neues / Altes aus dem Harz)

Senfei

Tote Oma

Hackus ohne „Knieste“

Forelle & Dill

Brotmahlzeit

Ein Teller voller Kräuter
aus der Blütenstadt

Aal
Zwiebelgewächse

Apfelschwein

Holunder
Erdbeere

Stachelbeere
Geflügelleber

Zander
Buttermilch

Stör
Grüne Tomate , Fichte

Lamm Teil 1

Lamm Teil 2

Milchreis

Cornflakes

Kaffee | Tee Degustation
„DDR“ Waffel 

Weinbegleitung

2018 „Nature Rosé“
Daniel Mattern, Rheinhessen

2018 Trabener Gaispfad „100“ Riesling
feinherb, Caspari-Kappel, Mosel

Hop & Grape
Daniel Mattern, Rheinhessen

2000 Geheimrat „J“
Spätlese trocken, Weingüter Wegeler, Rheingau

2019 Portugieser „Christina“ 
Weinhaus Siegmund & Klingbeil, Saale-Unstrut 

2017 Silvaner Karsdorfer Hohe Gräte
Auslese fruchtsüß, VDP.Erste Lage, Weingut Hey, Saale-Unstrut

Fünfundsiebzig Euro

 

Alkoholfreie Begleitung

Karotte
Sanddorn, Dill

Apfel
Staudensellerie, Fenchel

Stachel- &
Erdbeere

Weißer Pfirsich
Spinat

Rauchige Kirsche

Sellerie
Pflaume, Heu    

Fünfzig Euro 

DAS TEAM

Robin Pietsch

KÜCHENCHEF | INHABER

Yves Bilsing

Betriebsleiter | ZeitWerk & Pietsch

Stefan Pfeiffer

Stellvertretender Küchenchef | Sous Chef

Florian Raake

Restaurantleiter | Maître

Felix Lüders

Chef de Partie

Gregor Schumann

Ausnahme "Azubi" 🙂

Annelie Roesner

Demichef de Rang

Mareike Sommer

Commis de Rang

GUTSCHEINE

-Verschenken-

Bestellen Sie Ihren ZeitWerk-Wunschgutschein online. Füllen Sie dazu das Formular aus & wir senden den Gutschein inkl. Rechnung an Ihre Adresse. Dieser wird immer mit dem jeweiligen Wert versehen und kann sowohl für einen Restaurantbesuch oder die Kochschule eingelöst werden. (Lieferadresse = Rechnungsadresse zzgl. 3,50€ Versandkosten)

Kontakt und Fragen